Suche / Search

Suche / SEARCH

1. Ich suche nach Auswanderern der Familien/ I search for emigrant familys:

-   Ottwin Franke  und Familie in Kanada  ( Sohn von Heinrich Franke und Erna Bente   aus Wenden und Thune)

-   2 Söhne von Johann Wilhelm Schwarting (Ohe/ Ganderkesee) in der USA

 Kanne in der Schweiz   (warscheinlich Rudolph Kanne) aus Hannover

    Kanne in den USA

-    Hermann Wenzel  (vermutlich aus Braunschweig, hat selbst Ahnenforschung betrieben und soll bis zu einem König Wenzel gekommen sein) in Schweden  

    und seiner 2. Ehefrau

 

2. Suche nach der Verbindung der Familien Kanne und Ernst Fehrs

( um mehr Bilder zu sehen, auf dieses klicken - es öffnet sich ein externer Link)

3. Gesucht werden alle, die den Namen Pages tragen oder in ihrer Ahnenliste haben

und woher der Name PAGES stammt und dessen Bedeutung.

Der DTV Atlas der Namenkunde und der Duden der Familiennamen konnte mir auch nicht weiterhelfen

( besonders aus dem Raum Lutter am Barenberge, Harz und alle anderen)

Gefunden in Lutter am Barenberge, wo auch die ersten Pages unserer Linie herstammen.

4. Gesucht werden alle, die den Namen Franke tragen oder in ihrer Ahnenliste haben

( besonders aus dem Raum Braunschweig / Hannover / Gifhorn und Auswanderer nach KANADA )

5. Gesucht werden alle, die den Namen Bosse tragen oder in ihrer Ahnenliste haben

( besonders aus dem Raum Wenden / Thune/ Immendorf)

6.Gesucht werden alle, die den Nachnamen METTCHEN tragen oder in ihrer Ahnenliste haben

( besonders aus dem Raum Niederlausitz)

Ich suche im Rahmen meiner Ahnenforschung nach allen Informationen über dieses Bild:

 

Aufgenommen ca. 1912 in Posen W. 3 von A. Sikorski, Burkestr. 21

Es handelt sich um das Verlobungsfoto meiner Urgroßeltern

Martha Anna Johanna Müller und Otto Mettchen.

Wer etwas über die Uniform oder meinen Urgroßvater weiß, kann es bitte ins Gästebuch schreiben.

 

Suchergebnisse:

zu 6. Hier die Ergebnisse zur Uniform meines Urgroßvaters Otto Mettchen:

NIEDERSCHLESISCHES FUSSARTILLERIE-REGIMENT Nr 5 in Posen erklaert sich auch der Ort des Photographen>

Es war das Fussartillerie
des V. Armeekorps in Posen....
Der Korpsbereich umfasste die Provinz Posen und einen Teil Niederschlesiens westlich der groben Linie:
Glogau, Lüben, Liegnitz, Jauer....

Damit sind aber die Chancen Unterlagen in Archiven zu finden nahe NULL :(

Trotzdem Dankeschön an Ernst von der Mil.mailliste!

Desweiteren schreibt Ernst:

Also sie ist 1891 geboren.... und du gibst an, das Bild sei 1912 aufgenommen, was nach der Damenmode wohl stimmen kann, die Kaiserintrug solche Kleider.Damit war sie 21 und er wird etwa gleich, evtl ein Jährchen älter gewesen sein. Man wurde mit 18 gemustert und gewöhnlich im Herbst des Jahres in dem man 20 wurde für zwei Jahre eingezogen. Er hat noch keinen
Dienstgrad, was aber auch erst am Ende der Dienstzeit erfolgt wäre, aber schon einen Schnurrbart, wird wohl in seinem zweiten Jahr gewesen sein. Er war also wohl schon 21 und wäre wohl im Herbst 1912 entlassen worden. Ist damit mit ziemlicher Sicherheit 1890 geboren.
Als Wehrpflichiger erhielt er während der Dienstzeit keine Hochzeitserlaubnis und ohne diese hätte jeder preussische Standesbeamte ihn verjagt.
Die Uniform ist die gewöhnliche Ausgehuniform.Er ist auch sicher nicht "in Polen" geboren (das gab es noch nicht) sondern in der preussischen Provinz Posen oder in Niederschlesien.
aus russisch Polen, wurde man nicht eingezogenDa die Provinz Posen 1919 polnisch wurde, sind zu diesem Zeitpunkt die ersten Akten vernichtet worden, der Rest ist dann 1945 im
Reichsarchiv verbrannt.
Ich bin ziemlich sicher, die beiden haben sich einen Sandkasten geteilt und sich vor der Militaerzeit gekannt.
Für den Ausdruck "gefallen" gäbe es eigentlich nur eine Erklärung. Er könnte bei einem Schießunglück in der Truppe umgekommen sein.
Die letzte Regimentsgeschichte
hilft leider nicht weiter und danach ist keine mehr erschienen.

Dazu habe ich beim Googeln folgenden Link entdeckt:

http://wiki-de.genealogy.net/wiki/IR_19  

   Gefunden bei:   

 

 Listinus Toplisten

Nach oben


nPage.de-Seiten: Mein Buch lesen - rolli0341.de | OFC HERTHADEVILSNRW